Rezept: Shakshouka Original 🍳 25 min


Bewertung:
5
Original Shakshuka Rezept
Original Shakshuka Rezept Zutaten
Source: Grundrezept aus dem genialen Kochbuch „Jerusalem” von Sami Tamimi und Yottam Ottolenghi
Prep time: 5 MinutenCooking time: 20 MinutenTotal time: 25 Minuten

Beschreibung

Das Grundrezept für unser Original Shakshuka stammt aus dem genialen Kochbuch „Jerusalem” von Sami Tamimi und Yottam Ottolenghi.

Im Buch werden zu den 4 ganzen Eiern noch 4 Eigelbe zusätzlich verwendet. Kann man machen, aber uns haben 5 Eier gereicht.

Original Shakshouka Rezept - Step 1: Olivenöl, Harissa, Tomatenmark, Paprika, Knoblauch, Kreuzkümmel erhitzen

Original Shakshouka Rezept - Step 2: Tomaten zugeben

Original Shakshouka Rezept - Step 3: 10 Minuten köcheln, bis eine dicke Sauce entstanden ist

Original Shakshouka Rezept - Step 4: Mit Löffel 4-5 kleine Vertiefungen in die Sauce machen und die Eier vorsichtig hinzugeben

Zutaten

2 Esslöffel
Olivenöl nativ extra (mild aromatisch)
2 Esslöffel
Harissa
2 Esslöffel
Tomatenmark
2  
Paprika (insgesamt ca. 300 g in ½ cm Würfeln)
4  
Knoblauchzehen (fein gehackt)
1 Teelöffel
Kreuzkümmel (gemahlen)
5  
Tomaten (insgesamt ca. 800 g, gehackt oder Tomaten stückig aus der Dose)
5  
Eier
1 Prise
Salz
400 Gramm
Labneh (oder griechischer Joghurt)

Zubereitung

  • 1️⃣ Für ca. 8 Minuten das Olivenöl, Harissa, Tomatenmark, Paprika, Knoblauch, Kreuzkümmel und ¾ TL Salz in einer großen Pfanne erhitzen.
  • 2️⃣ Tomaten zugeben und für 10 Minuten köcheln, bis eine dicke Sauce entstanden ist.
  • 3️⃣ Mit einem Löffel 4-5 kleine Vertiefungen in die Sauce machen und die Eier vorsichtig hinzugeben. Das Eiweiß und die Soße mit einer Gabel vorsichtig etwas mischen.
  • 4️⃣ Für 7 Minuten sanft köcheln lassen, bis das Eiweiß gestockt ist, die Eigelbe aber noch flüssig sind.
  • 5️⃣ Vom Herd nehmen und für ein paar Minuten ruhen lassen, mit etwas frischer Petersilie nach Geschmack verfeinern und servieren.

Guten Appetit!

Jetzt bestellen: Oelea Bio-Olivenöl nativ extra, mild fruchtig, handgeerntet in der 750ml Flasche oder im 5 Liter Kanister

Rezept Kategorie: