Stoppt die Olivenernte bei Nacht! - Erntemaschinen töten Millionen Singvögel im Schlaf

Jetzt testen! 5€-Probier-Gutschein für Ihre erste Bestellung

Probieren Sie mal ein richtig gutes Olivenöl. Fordern Sie jetzt unsere Ernte-Benachrichtigung mit Ihrem persönlichen 5€-Rabatt Gutschein für Ihre erste OELEA-Bestellung per E-Mail an.

Millionen Singvögel werden für Supermarkt-Olivenöl bei der Olivenernte durch solche Erntemaschinen getötet

Veganes Olivenöl? Das renommierte Wissenschaftsmagazin Nature schreibt "Stop harvesting olives at night — it kills millions of songbirds".

Von Oktober bis Januar überwintern Millionen von Singvögeln im Mittelmeerraum. In der industriellen Olivenernte fahren Erntemaschinen wie Staubsauger Nachts durch die Olivenhaine. Die schlafenden Vögel, die Nachts orientierungslos sind, werden durch die Erntemaschinen angesaugt und in "katastrophalen Ausmaßen" getötet, so Nature.

Die Ernte erfolgt Nachts, weil die niedrigeren Temperaturen ein aromatischeres Olivenöl hervorbringen mit Erntemaschinen ähnlich wie in diesem Video eines Herstellers:

Alleine in Spanien sterben schätzungsweise jährlich 2,6 Millionen Tiere, so die andalusische Regierung welche "vorgeschlagen hat die nächtliche Ernte zu unterlassen". In Frankreich und Italien wird weiter Nachts geerntet.

Nächtliche Olivenernte verbieten - jetzt Petition unterzeichnen!

STOPPT DIE OLIVENERNTE BEI NACHT!
Die nächtliche Olivenernte mit großen Erntemaschinen, bei der jedes Jahr Millionen Singvögel grausam im Schlaf getötet werden muss europaweit verboten werden.

---
Wie erntet eigentlich Oelea? Oelea Olivenöl stammt aus der Mani rund um die griechische Hafenstadt Kalamata. An den steilen Hängen werden die Oliven traditionell in kleinen Hainen und auf Terrassen angebaut. Eine industrielle Ernte wäre dort unmöglich. Die Oliven für Oelea Olivenöl werden traditionell per Handarbeit (am Tag) geerntet.

Interessantes zum Thema Olivenöl

s