Apotheken Umschau: Warum Olivenöl so gesund ist

5€-Rabatt Gutschein & Ernte-Benachrichtigung anfordern

Fordern Sie jetzt einen persönlichen 5€-Rabatt Gutschein für Ihre erste OELEA-Bestellung per E-Mail an. Wir benachrichtigen Sie außerdem im Frühjahr sobald unser erntefrisches Olivenöl eintrifft.

Apotheken Umschau: Warum Olivenöl so gesund ist

Die Apotheken Umschau berichtet über die gesundheitsfördernden Eigenschaften von Olivenöl und hebt dabei besonders das Koroneiki-Olivenöl hervor.

Wer ein gutes Olivenöl will und keine Zeit hat, sich ausführlich zu informieren, fährt mit einem sortenreinen Produkt am besten. Darin steckt nur eine Olivensorte, etwa die Koroneiki vom Peleponnes oder eine Frantoio aus der Toskana. „Beide sind grün und bitterscharf. Das Öl aus Griechenland ist aber um ein Vielfaches preiswerter als das aus Italien“

Neben den Polyphenolen, die unseren Körper vor Oxidationsprozessen schützen, wird die Ölsäure, der Hauptbestandteil des Olivenöls und wichtigste einfach ungesättigte Fettsäure als Grund genannt

„Sie wird heute sehr hoch bewertet, weil sie den Cholesterinspiegel senkt. Außerdem sorgt sie für eine lange Haltbarkeit des Öls“

Da einer unserer Gründer bei Oelea Olivenöl selbst Apotheker ist, haben die gesundheitlichen Aspekte von Olivenöl hier noch einmal für Sie zusammengefasst:

Interessantes zum Thema Olivenöl

Hallo und Kalispera:)

Ich bin Griechin und immer wieder auf der Suche nach dem perfekten Olivenöl...habe schon einige ausprobiert auch aus dem (Groß)Handel (METRO), wo ich sehr zufrieden mit war, und zur Zeit eins von Terra Crete mitgebracht "Extra Nativ" steht zwar drauf aber es kratzt unglaublich im Hals und ist somit eher scharf, mir wurde gesagt ein Öl sollte nicht etwa goldenfarbig sein, sondern eher grünlich, dann schmeckt es zumindestens eher fruchtig so wie es mein Geschmackssin vorzieht, wenn es goldig ist, fast durchsichtig ist das meist kein gutes Zeichen denke ich, wie gesagt, auch mit meinem teuer erworbenen 3-Liter Kanister für 37,90 bin ich diesmal schlech tweggekommen...

Es ist natürlich logisch das man in D mehr für ein qualitativ gutes Öl ausgeben muss als wie es in GR der Fall ist...das ist mir auch klar, ich denke man muss einfach ausprobieren

s